Unterstützungsbeiträge

Di, 12. Aug. 2014

Gemeindeverband

Der Gemeindeverband wird am Erfolg des Amtsanzeigers mit mindestens 850’000 Franken pro Jahr beteiligt, welche im Verwaltungskreis insbesondere eingesetzt werden
a) für gemeinnützige, wohltätige, kulturelle und sportliche Zwecke,
b) zur Förderung von Anlässen im regionalen Interesse,
c) zur Behebung von Schäden aus Naturereignissen, Brandfällen und Katastrophen.

Jede Verbandsgemeinde erhält 3 – 5 Franken pro Person und Jahr ausbezahlt. Die übrigen Mittel werden durch den Vorstand verwaltet. Massgebend für die Verwendung der Mittel ist das Beitragsreglement

Unterstützungsgesuche
Im Rahmen dieser Zweckbestimmungen können Unterstützungsgesuche mit Angabe des Budgets mit Finanzierungsplan frühzeitig eingereicht werden an die
Einwohnergemeinde oder den Gemeindeverband Thuner Amtsanzeiger, Postfach 145, Rathaus, 3602 Thun (amtsanzeigerverband@thun.ch). Gesuchsteller und Projekte müssen im Verwaltungskreis Thun sein. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Beiträge.