Reportagen

MS ENTE, spätere MS OBERHOFEN 1939 auf dem Zürichsee an der Landesausstellung. Damals war das Schiff für 200 Passagiere zugelassen. Bild: Escher Wyss

Darf ich mich vorstellen? Oberhofen. MS Oberhofen

Das abenteuerliche Leben einer weit gereisten Heimkehrerin, Verbannung und Rückkehr. Ein wichtiges Stück Thunersee-Geschichte.

MS ENTE, spätere MS OBERHOFEN 1939 auf dem Zürichsee an der Landesausstellung. Damals war das Schiff für 200 Passagiere zugelassen. Bild: Escher Wyss

Darf ich mich vorstellen? Oberhofen. MS Oberhofen

Das abenteuerliche Leben einer weit gereisten Heimkehrerin, Verbannung und Rückkehr. Ein wichtiges Stück Thunersee-Geschichte.

Cordons Bleus à go go – mit CH-Fleisch, vegetarisch, vegan, gluten- und laktosefrei. Bilder: zvg

Mister Cordon schreibt die Legende neu

Hier geht es um das beliebteste Gericht der Schweizerinnen und Schweizer: das Cordon Bleu. Doch nicht in seiner klassischen Version. Die Neuauflage heisst Mister Cordon. Auf den Spuren des neuen Cordon Bleu-Abenteuers in Thun.

Cordons Bleus à go go – mit CH-Fleisch, vegetarisch, vegan, gluten- und laktosefrei. Bilder: zvg

Mister Cordon schreibt die Legende neu

Hier geht es um das beliebteste Gericht der Schweizerinnen und Schweizer: das Cordon Bleu. Doch nicht in seiner klassischen Version. Die Neuauflage heisst Mister Cordon. Auf den Spuren des neuen Cordon Bleu-Abenteuers in Thun.

Buchen werden mit trockenheitstoleranteren Arten gemischt – Kanton Bern unterstützt nachhaltige Waldbewirtschaftung. Bilder: Barbara Matry

Im Einsatz für den Wald der Zukunft

Rund 150 Kinder der Schule Eichbühl in Hilterfingen haben auf einer Fläche von 3600 Quadratmetern im Mai während einer Woche unter Anleitung des Forstbetriebs Sigriswil 300 junge Bäume gepflanzt. Die gezielte Pflanzaktion soll für mehr Klimaresilienz sorgen. Das Waldstück ...
Buchen werden mit trockenheitstoleranteren Arten gemischt – Kanton Bern unterstützt nachhaltige Waldbewirtschaftung. Bilder: Barbara Matry

Im Einsatz für den Wald der Zukunft

Rund 150 Kinder der Schule Eichbühl in Hilterfingen haben auf einer Fläche von 3600 Quadratmetern im Mai während einer Woche unter Anleitung des Forstbetriebs Sigriswil 300 junge Bäume gepflanzt. Die gezielte Pflanzaktion soll für mehr Klimaresilienz sorgen. Das Waldstück ...
Das Thun-City-Team steht für erstklassige Service-Qualität, professionelle Beratung und hochwertige Produkte. Bilder: Barbara Marty

«Dein Haar, unser Werk»

haar-werk.ch ist seit drei Jahren in der Thuner Innenstadt mit einer Filiale erfolgreich vertreten. Für das Team im Bälliz steht auch in Zukunft die Zufriedenheitsgarantie im Zentrum. Zudem arbeiten die «Haarwerkerinnen» mit den professionellen Produkten aus dem haar-shop.ch und ...
Das Thun-City-Team steht für erstklassige Service-Qualität, professionelle Beratung und hochwertige Produkte. Bilder: Barbara Marty

«Dein Haar, unser Werk»

haar-werk.ch ist seit drei Jahren in der Thuner Innenstadt mit einer Filiale erfolgreich vertreten. Für das Team im Bälliz steht auch in Zukunft die Zufriedenheitsgarantie im Zentrum. Zudem arbeiten die «Haarwerkerinnen» mit den professionellen Produkten aus dem haar-shop.ch und ...
Leihrad Bianca nach 15 Tagen am Ziel: Nordsee-Strand bei Hoek van Holland. Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Leihrad Bianca nach 15 Tagen am Ziel: Nordsee-Strand bei Hoek van Holland. Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Die esfera-Monteure im Einsatz bei einem Projekt in Thun. Bilder: zvg

Gut versorgt und gewappnet

Stromausfälle können jederzeit unvermittelt auftreten. Ein Ausfall kann schwerwiegende Folgen haben. Um dem entgegen- zuwirken, bietet die Firma esfera zuverlässige Notstromlösungen an, die eine Versorgung auch bei Stromausfall sicherstellen.

Die esfera-Monteure im Einsatz bei einem Projekt in Thun. Bilder: zvg

Gut versorgt und gewappnet

Stromausfälle können jederzeit unvermittelt auftreten. Ein Ausfall kann schwerwiegende Folgen haben. Um dem entgegen- zuwirken, bietet die Firma esfera zuverlässige Notstromlösungen an, die eine Versorgung auch bei Stromausfall sicherstellen.

Der sageumwobene Loreley-Felsen aus Tonschiefer - steht im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Der sageumwobene Loreley-Felsen aus Tonschiefer - steht im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Doppelter Regenbogen bei Gösgen. Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Doppelter Regenbogen bei Gösgen. Bilder: Astrid Schmid

Vom Thunersee zur Nordsee – auf zwei Rädern

Eine Reise neben dem Strom.

Ein eingespieltes Team: Nadia Bähler und Alain Marti freuen sich auf die grosse Jubiläumsfeier. Bilder: zvg

Zehn Jahre grosses Kino in Thun

Das Kino Rex feiert seit Neubaueröffnung eine Dekade und blickt zurück auf zahlreiche Filmabenteuer, Emotionen und Erlebnisse in Gemeinschaft, die das Herz berühren. Kino ist in Thun Familientradition. Was ihr Urgrossvater im Löwensaal vor rund 80 Jahren begonnen hat, führen ...
Ein eingespieltes Team: Nadia Bähler und Alain Marti freuen sich auf die grosse Jubiläumsfeier. Bilder: zvg

Zehn Jahre grosses Kino in Thun

Das Kino Rex feiert seit Neubaueröffnung eine Dekade und blickt zurück auf zahlreiche Filmabenteuer, Emotionen und Erlebnisse in Gemeinschaft, die das Herz berühren. Kino ist in Thun Familientradition. Was ihr Urgrossvater im Löwensaal vor rund 80 Jahren begonnen hat, führen ...
Küchendesign vom Besten – für das Objektgeschäft ebenso geschaffen wie für exklusive Einzelküchen. Bilder: zvg

Die Küche im Zentrum

Gewusst? Bei Sanitas Troesch im Gwatt gibt es nebst schönen Bädern auch schöne Küchen. Auf einem Rundgang durch die Küchenausstellung haben wir uns vor Ort ins Bild gesetzt. Denn eine lebendige Küche ist seit jeher das Zentrum des Wohnens.

Küchendesign vom Besten – für das Objektgeschäft ebenso geschaffen wie für exklusive Einzelküchen. Bilder: zvg

Die Küche im Zentrum

Gewusst? Bei Sanitas Troesch im Gwatt gibt es nebst schönen Bädern auch schöne Küchen. Auf einem Rundgang durch die Küchenausstellung haben wir uns vor Ort ins Bild gesetzt. Denn eine lebendige Küche ist seit jeher das Zentrum des Wohnens.

Seit 22 Jahren im Einsatz für mehr Lebensqualität im Alltag der Menschen: RS Hilfsmittel in Heimberg. Bilder: zvg

Mehr Mobilität, Lebensqualität und Freude

Das Unternehmen RS Hilfsmittel versorgt Menschen mit individuell angepassten Hilfsmitteln. Ob altersbedingt, mit körperlicher Einschränkung oder nach einem Unfall – hier finden sie bei Bedarf alltagserleichternde Unterstützung und Beratung, die ihrem Leben wieder mehr Qualität ...
Seit 22 Jahren im Einsatz für mehr Lebensqualität im Alltag der Menschen: RS Hilfsmittel in Heimberg. Bilder: zvg

Mehr Mobilität, Lebensqualität und Freude

Das Unternehmen RS Hilfsmittel versorgt Menschen mit individuell angepassten Hilfsmitteln. Ob altersbedingt, mit körperlicher Einschränkung oder nach einem Unfall – hier finden sie bei Bedarf alltagserleichternde Unterstützung und Beratung, die ihrem Leben wieder mehr Qualität ...
esfera Bauleiter Numa Minder bei der Arbeit mit einer 10 kWh-Lithium-Batterie. Bilder: zvg

Solarenergie – und wie speichern?

Beim Gewinnen und Nutzen von Solarenergie ist Stromspeichern zentral. Dazu gibt es etwa die Lithium-Ionen-Batterie und den Salzwasserspeicher oder individuelle Speicherlösungen. Das Start-up-Unternehmen esfera GmbH aus Uetendorf bietet alles an und erläutert nebst den Fakten, den Vor- und ...
esfera Bauleiter Numa Minder bei der Arbeit mit einer 10 kWh-Lithium-Batterie. Bilder: zvg

Solarenergie – und wie speichern?

Beim Gewinnen und Nutzen von Solarenergie ist Stromspeichern zentral. Dazu gibt es etwa die Lithium-Ionen-Batterie und den Salzwasserspeicher oder individuelle Speicherlösungen. Das Start-up-Unternehmen esfera GmbH aus Uetendorf bietet alles an und erläutert nebst den Fakten, den Vor- und ...
Hauptsitz in Gwatt. Die Allotherm hat weitere Standorte in Biel, Baselland sowie in der Zentral- und Ostschweiz. Bilder: zvg

Im Einsatz für intelligente Heizlösungen – seit 1984

Zum 40-Jahre-Jubiläum der Allotherm AG im Gespräch mit langjährigen Mitarbeitenden – werfen wir einen Blick zurück und nach vorne. Dabei zeigt das innovative heute 65-köpfige Unternehmen mit Hauptstandort im Gwatt sein unverkennbares Gesicht.

Hauptsitz in Gwatt. Die Allotherm hat weitere Standorte in Biel, Baselland sowie in der Zentral- und Ostschweiz. Bilder: zvg

Im Einsatz für intelligente Heizlösungen – seit 1984

Zum 40-Jahre-Jubiläum der Allotherm AG im Gespräch mit langjährigen Mitarbeitenden – werfen wir einen Blick zurück und nach vorne. Dabei zeigt das innovative heute 65-köpfige Unternehmen mit Hauptstandort im Gwatt sein unverkennbares Gesicht.

Hallenbad mit 25-Meter-Bahnen auf 28 Grad – und Nichtschwimmerbecken auf 32 Grad geheizt. (Bilder: zvg)

Ein Zentrum für vielseitige Freizeitaktivitäten

Sport- und Freizeitspass für Jung und Alt – das Sportzentrum Heimberg bietet Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fitness und Gruppen-Fitness unter einem Dach plus Minigolf. Auf Entdeckungstour im nahen Zentrum werden Erinnerungen wiederbelebt.

Hallenbad mit 25-Meter-Bahnen auf 28 Grad – und Nichtschwimmerbecken auf 32 Grad geheizt. (Bilder: zvg)

Ein Zentrum für vielseitige Freizeitaktivitäten

Sport- und Freizeitspass für Jung und Alt – das Sportzentrum Heimberg bietet Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fitness und Gruppen-Fitness unter einem Dach plus Minigolf. Auf Entdeckungstour im nahen Zentrum werden Erinnerungen wiederbelebt.

Nach dem Ablegen in Bremerhaven Begegnung mit einem baugleichen Frachter. Bilder: Astrid Schmid

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Nach dem Ablegen in Bremerhaven Begegnung mit einem baugleichen Frachter. Bilder: Astrid Schmid

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Die Saison der Grabenmühle Sigriswil ist seit letztem Wochenende erfolgreich eröffnet. Bilder: B.Marty/zvg

Neues Kapitel in der Grabenmühle

In der Grabenmühle Sigriswil startet die Saison mit einem neuen Pächter: Lukas Böss übernimmt im Naturgarten das Ruder. Der Spiezer, gelernter Landwirt und Hobbyfischer, will das etablierte Angebot mit seiner persönlichen Note weiterführen. Ein Blick in das erste Betriebsjahr ...
Die Saison der Grabenmühle Sigriswil ist seit letztem Wochenende erfolgreich eröffnet. Bilder: B.Marty/zvg

Neues Kapitel in der Grabenmühle

In der Grabenmühle Sigriswil startet die Saison mit einem neuen Pächter: Lukas Böss übernimmt im Naturgarten das Ruder. Der Spiezer, gelernter Landwirt und Hobbyfischer, will das etablierte Angebot mit seiner persönlichen Note weiterführen. Ein Blick in das erste Betriebsjahr ...
Anfahrt zum Frachthafen Bergen, Norwegen. Bilder: Astrid Schmid

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Anfahrt zum Frachthafen Bergen, Norwegen. Bilder: Astrid Schmid

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Das Ehepaar Sabrina und Thomas Moser gründet In Memoria Bestattungen GmbH. Bilder: zvg.

In Erinnerung an den Menschen

Das gelebte Leben zu würdigen, zu ehren und zu erinnern, steht im Zentrum bei In Memoria Bestattungen GmbH in Uetendorf. Mit neuem Geschäftsnamen geht das Ehepaar Sabrina und Thomas Moser gerne auch neue Wege. Im Gespräch erfahren wir mehr über das Ende, sein Tabu und das Würdigen ...
Das Ehepaar Sabrina und Thomas Moser gründet In Memoria Bestattungen GmbH. Bilder: zvg.

In Erinnerung an den Menschen

Das gelebte Leben zu würdigen, zu ehren und zu erinnern, steht im Zentrum bei In Memoria Bestattungen GmbH in Uetendorf. Mit neuem Geschäftsnamen geht das Ehepaar Sabrina und Thomas Moser gerne auch neue Wege. Im Gespräch erfahren wir mehr über das Ende, sein Tabu und das Würdigen ...
Blick von der Schiffsbrücke auf den Lade- und Entladevorgang in Hamburgs Frachthafen. Bilder: zvg.

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Blick von der Schiffsbrücke auf den Lade- und Entladevorgang in Hamburgs Frachthafen. Bilder: zvg.

Ferien auf dem Frachtschiff

Ein ungeahnt genussvolles Erlebnis.

Am Tag der offenen Tür steht das barrierefreie Sanieren im Rampenlicht. Bilder: zvg

Barrierefreies Sanieren im Fokus

Die smart GU GmbH präsentiert in Kürze einer breiten Öffentlichkeit clevere Lösungen rund um das barrierefreie Sanieren von Küche und Bad. Erfahren Sie mehr über den zweitägigen Anlass im Gwatt und die Highlights, sowie darüber, warum jetzt investieren Sinn m ...
Am Tag der offenen Tür steht das barrierefreie Sanieren im Rampenlicht. Bilder: zvg

Barrierefreies Sanieren im Fokus

Die smart GU GmbH präsentiert in Kürze einer breiten Öffentlichkeit clevere Lösungen rund um das barrierefreie Sanieren von Küche und Bad. Erfahren Sie mehr über den zweitägigen Anlass im Gwatt und die Highlights, sowie darüber, warum jetzt investieren Sinn m ...

Möchten Sie weiterlesen?

Ja. Ich bin Abonnent.

Haben Sie noch kein Konto? Registrieren Sie sich hier

Ja. Ich benötige ein Abo.

Abo Angebote