Gesamterneuerungswahlen 2021–2024 vom 8. November 2020

Do., 08. Okt.. 2020

Veröffentlichung Listen (Proporz und Majorz) Für die durch Publikation im Thuner Anzeiger vom 3. und 10. September 2020 und im Amtsblatt des Kantons Bern vom 3. September 2020 angeordneten Urnenwahlen für die Amtsdauer 2021 bis 2024 sind fristgerecht folgende Wahlvorschläge eingereicht worden:

Gemeinderatspräsident/in
Liste Nr. 1, Sozialdemokratische Partei
Thierachern und unabhängige Wählerinnen und Wähler

01.01 Heunert Sven, 1977, Giebelmatt 24, bisher

Liste Nr. 2, Schweizerische Volkspartei,
Sektion Thierachern

02.03 Bühler Myriam, 1974, Schwandstrasse 7, neu

Gemäss Artikel 43 des Reglements über Wahlen und Abstimmungen vom 7. Dezember 2009 ist die Wahl ungültig, falls die Person nicht gleichzeitig in das Amt eines Gemeinderates gewählt wird. In diesem Fall muss die Gemeindepräsidentenwahl wiederholt werden und bleibt auf die gewählten Gemeinderatsmitglieder beschränkt.

7 Mitglieder des Gemeinderates
Liste Nr. 1, Sozialdemokratische Partei
Thierachern und unabhängige Wählerinnen und Wähler

01.01 Heunert Sven, 1977, Giebelmatt 24, bisher
01.02 Heunert Sven, 1977, Giebelmatt 24, bisher
01.03 von Allmen Christine, 1967, Wahlenweg 1a, bisher
01.04 von Allmen Christine, 1967, Wahlenweg 1a, bisher
01.05 Berger Andreas, 1972, Rütihubelweg 3, bisher
01.06 Berger Andreas, 1972, Rütihubelweg 3, bisher
01.07 Rothacher Mario, 1970, Giebelmatt 2, neu

Liste Nr. 2, Schweizerische Volkspartei,
Sektion Thierachern

02.01 Glauser Isabel, 1975, Mühlestrasse 14c, bisher
02.02 Glauser Isabel, 1975, Mühlestrasse 14c, bisher
02.03 Bühler Myriam, 1974, Schwandstrasse 7, bisher
02.04 Bühler Myriam, 1974, Schwandstrasse 7, bisher
02.05 Zeller Daniel, 1967, Kelle 3, bisher
02.06 Zeller Daniel, 1967, Kelle 3, bisher
02.07 Wenger Simon, 1997, Wahlenweg 4, parteilos/neu

Liste Nr. 3, Eidgenössisch-Demokratische
Union EDU, Sektion Thierachern

03.01 Haldemann Paul, 1964, Eigerweg 8, bisher
03.02 Haldemann Paul, 1964, Eigerweg 8, bisher
03.03 Gauthey Léonce, 1988, Mühlestrasse 14A, neu
03.04 Gauthey Léonce, 1988, Mühlestrasse 14A, neu
03.05 Iseli Beat, 1967, Mösliweg 24 A, neu
03.06 Iseli Beat, 1967, Mösliweg 24 A, neu

4 Mitglieder der Baukommission
Liste Nr. 1, Sozialdemokratische Partei
Thierachern und unabhängige Wählerinnen und Wähler

01.01 Zahler Fränzi, 1967, Brüggstrasse 8, bisher
01.02 Zahler Fränzi, 1967, Brüggstrasse 8, bisher
01.03 Gander Thomas, 1974, Sandbühlstrasse 8, bisher
01.04 Gander Thomas, 1974, Sandbühlstrasse 8, bisher

Liste Nr. 2, Schweizerische Volkspartei,
Sektion Thierachern

02.01 Buri Patrick, 1991, Thunstrasse 17, parteilos/bisher
02.02 Wenger Christoph, 1971, Steghaltenstrasse 2, parteilos/bisher
02.03 Grossen Werner, 1961, Giebelmatt 24a, parteilos/neu
02.04 Hertig Patrick, 1989, Bachweg 9, parteilos/neu

Liste Nr. 3, Eidgenössisch-Demokratische
Union EDU, Sektion Thierachern

03.01 Schneiter Timon, 1980, Schwandstrasse 62, neu
03.02 Schneiter Timon, 1980, Schwandstrasse 62, neu
03.03 Baumann Seraina, 2001, Mühlestrasse 14 A, neu
03.04 Schalbetter Daniel, 1974, Rütihubelweg 10, neu

3 Mitglieder der Primarschulkommission
Liste Nr. 1, Sozialdemokratische Partei
Thierachern und unabhängige Wählerinnen und Wähler

01.01 Schäfer Pascale, 1972, Giebelmatt 24, bisher
01.02 Schäfer Pascale, 1972, Giebelmatt 24, bisher
01.03 Fischer Kristina, 1978, Räbgässli 15, neu

Liste Nr. 2, Schweizerische Volkspartei,
Sektion Thierachern

02.01 Stettler Nadja, 1972, Blümlisalpstrasse 6, parteilos/bisher
02.02 Flühmann Angela, 1984, Niesenstrasse 35, parteilos/neu
02.03 Birnbaumer Sonja, 1961, Schwandstrasse 64, parteilos/neu

Liste Nr. 3, Eidgenössisch-Demokratische
Union EDU, Sektion Thierachern

03.01 Lüthi Benjamin, 1979, Schürmattweg 5, bisher
03.02 Bertschi Sabrina, 1975, Blumensteinstrasse 17, neu
03.03 Moser-Zbären Sandra, 1980, Drosselweg 2, neu

Wahlberechtigung
Das Gemeindestimmrecht besitzen alle in kantonalen Angelegenheiten Stimmberechtigten, sofern sie mindestens seit drei Monaten vor dem Wahltag in der Gemeinde Thierachern angemeldet und ordnungsgemäss im Stimmregister eingetragen sind. Das Stimmregister liegt vorschriftgemäss in der Gemeindeschreiberei Thierachern auf. Eintragungen oder Streichungen können bis spätestens Freitag, 6. November verlangt werden. Stimmberechtigte, welche keinen Stimmrechtsausweis erhalten oder diesen verloren haben, können bei der Gemeindeschreiberei bis 6. November, 17.00 Uhr, ein Duplikat verlangen.

Stimmlokal und Öffnungszeiten
Sonntag, 8. November von 10.00 bis 11.00 Uhr in der Gemeindeverwaltung Thierachern.

Briefliche Stimmabgabe
Die briefliche Stimmabgabe ist analog den eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen respektive Wahlen gemäss den geltenden gesetzlichen Bestimmungen möglich. Die entsprechenden Weisungen sind auf dem amtlichen Rückantwortkuvert abgedruckt. Die Sendung ist der Post zu übergeben oder kann direkt der Gemeindeschreiberei abgegeben werden. Sie muss per Post bis spätestens Freitag, 6. November, 17.00 Uhr, im Besitz der Gemeindeverwaltung sein. Letzte Leerung des Briefkastens bei der Gemeindeverwaltung am Samstag, 7. November, 17.00 Uhr. Später eingehende briefliche Stimmabgaben sind ungültig.

Rechtsmittel
Beschwerden in Wahlsachen sind innert 10 Tagen nach den Wahlen schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen (Art. 60 ff. Gesetz über die Verwaltungsrechtspflege; VRPG).

Thierachern, 5. Oktober 2020

Einwohnergemeinde Thierachern Der Gemeinderat

Ausgabe
Thierachern