Baupublikation Amsoldingen

Do., 22. Okt.. 2020

Gesuchstellerin: BHG PaLü, p/A akkurat bauatelier GmbH, Obere Hauptgasse 62, 3600 Thun.
Projektverfasser: akkurat bauatelier GmbH, Obere Hauptgasse 62, 3600 Thun.
Bauvorhaben: Abbruch bestehende Nebengebäude, Neubau Mehrfamilienhaus (4 Whg.) mit Carport für 2 PW.
Standort / Parzelle: Dorfstr. 16a und 16c, Parzelle Nr. 651.
Koordinaten: 2 610 975 / 1 175 200.
Nutzungszone: Wohn- und Gewerbezone WG.
Schutzzone / -objekt: Ortsbildschutzgebiet / Nein.
Beanspruchte Ausnahmen: Bauten und Anlagen im Strassenabstand (SG Art. 80 und 81). Unterschreiten Gebäudeabstand (BR Art. 19). Bauten und Anlagen im Gewässerraum (WBG Art. 48 und GSchV Art. 41a und c).
Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss an öff. Kanalisation/ARA und Einleitung über Retention in Vorfluter. Gewässerschutzbereich A.
Auflageort: Gemeindeverwaltung Amsoldingen, Dorfstr. 35, 3633 Amsoldingen.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
16. November 2020.
Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstr. 3, 3600 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstr. 3, 3600 Thun, einzureichen (im Doppel). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (BauG Art. 31). Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Thun, 9. Oktober 2020

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Amsoldingen