Fakultatives Referendum Kreditbeschluss Strassensanierung Kühweid / Müschholz

Do., 15. Jul. 2021

Der Gemeinderat Gurzelen hat an seiner Sitzung vom 28. Juni 2021 einen Verpflichtungskredit von Fr. 50 000.– für die Strassensanierung Kühweid / Müschholz beschlossen. Das Wegstück befindet sich aufgrund des schlechten Untergrundes in einem mangelhaften Zustand und muss deshalb dringend saniert werden. Die Arbeiten wären im Jahr 2025 im Finanzplan eingestellt gewesen.

Dieser Beschluss untersteht gemäss dem Organisationsreglement Art. 11 Abs. 3 dem fakultativen Referendum. Die Unterlagen zum Geschäft können bei der Gemeindeverwaltung eingesehen werden.

Referendum: Gemäss Organisationsreglement Art. 25 Abs. 1 und 2 können fünf Prozent der Stimmberechtigten innert dreissig Tagen seit Veröffentlichung des Beschlusses des Gemeinderates über eine einmalige Ausgabe von Fr. 30 000.– bis Fr. 50 000.– verlangen, dass der entsprechende Beschluss der Gemeindeversammlung zur Genehmigung unterbreitet wird. Das Referendumsbegehren ist mit Frist bis 9. August 2021 bei der Gemeindeverwaltung Gurzelen, Dörfli 117, 3663 Gurzelen, einzureichen.
Der Gemeinderat

Ausgabe
Gurzelen