Abstimmungsausschuss

Mi., 17. April. 2019

Für die Durchführung und Leitung der eidgenössischen und kantonalen Volksabstimmung vom 19. Mai 2019 werden folgende Mitglieder des ständigen Stimmausschusses aufgeboten:

Präsident
Ackermann Urs, Weiherweg 17

Sekretär
Sigrist Andreas, Schwalbenweg 31d

Primarschulhaus Obere Au
Meister-Nüssli Silvia, Auweg 74
Studer-Dietrich Sonja, Amselweg 12
Eichenberger-Fankhauser Monika, Alpenstrasse 12

Oberstufenschulhaus Untere Au
Furigo-Graf Monika, Käsereiweg 17
Truffer-Selvaratnam Gowry, Meisenweg 10
Eichenberger Jenny, Alpenstrasse 12

Kirchgemeindehaus Kaliforni
Das Abstimmungslokal Kirchgemeindehaus Kaliforni steht wegen Umbauarbeiten nicht zur Verfügung.

Mithilfe Ausmittlung:
Eichenberger Lisa, Alpenstrasse 12
Ryser Michèle, Buechwaldstrasse 26a
Schättin Delia, Schützenstrasse 23
Wüthrich Christian, Bäumbergstrasse 6

Die Zusammenstellung des Ausschusses wird hiermit vorschriftsgemäss bekannt gemacht. Entschuldigungen und Verschiebungsgesuche sind schriftlich bis zum Donnerstag, 2. Mai 2019 an die Gemeindeschreiberei Heimberg, Postfach, 3627 Heimberg oder gemeinde schreiberei@heimberg.ch einzureichen.

Allgemeine Hinweise an alle Stimmberechtigten

1. Stimmabgabe

Die Stimmabgabe kann im Oberstufenschulhaus, Schulstrasse, im Schulhaus Obere Au, Niesenstrasse und im Kirchgemeindehaus Kaliforni erfolgen, und zwar: Sonntag, 19. Mai 2019, von 11.00 bis 12.00 Uhr

2. Briefliche Stimmabgabe

Brieflich kann die Stimme ohne Bedingungen von einem beliebigen Ort der Schweiz abgegeben werden, ab Erhalt der Abstimmungsunterlagen.
– Beim Postversand muss das Antwortkuvert spätestens am Samstag, 18. Mai 2019 bei der Gemeinde eintreffen.
– Einwurf des Antwortkuverts in den Briefkasten der Gemeindeverwaltung bis spätestens am Sonntag, 19. Mai 2019, 8.30 Uhr.

3. Wahlmaterial

Allen Stimmberechtigten werden der Stimmrechtsausweis, die Stimm- und Wahlzettel und das Retourkuvert per Post zugestellt. Bei Nichterhalt oder Verlust kann ein Doppel bis spätestens Freitag, 17. Mai 2019, 16.00 Uhr, bei der Gemeindeschreiberei verlangt werden.
Begehren um Eintragung oder Berichtigung des Stimmregisters sind bis Dienstag, 14. Mai 2019 bis 17.00 Uhr bei der Gemeindeschreiberei anzubringen.

Heimberg, 8. April 2019

Gemeinderat Heimberg

Ausgabe
Heimberg