Ordentliche Versammlung der Einwohnergemeinde

Mi., 16. Okt.. 2019

Mittwoch, 27. November 2019, 20.00 Uhr, in der Turnhalle Hünibach

Traktanden:
1. Budget 2020, Budgetberatung, Festsetzung der Steueranlage sowie der Liegenschaftssteuer
2. ARA Hangkanal Sigriswil, Oberhofen, Hilterfingen, Thun. Entlastungskonzept. Genehmigung des Projektes «Regenbecken Ländtematte» mit einem Verpflichtungskredit von Fr. 504 000.–
3. Ländtematte Hünibach. Umgestaltung. Beratung des Projektes und Genehmigung eines Verpflichtungskredites von Fr. 970 000.–
4. Liegenschaft NEB-Thun, Staatsstrasse 30, Hilterfingen. Grundsatzentscheid über den Verkauf der gemeindeeigenen Liegenschaft im Baurecht und Ermächtigung des Gemeinderates, Vertragsverhandlungen zu führen und abzuschliessen
5. Kenntnisnahme von Kreditabrechnungen
6. Orientierungen
7. Verschiedenes

Die Unterlagen liegen 30 Tage vor der Gemeindeversammlung im Gemeindehaus bei der Gemeindeschreiberei während den Öffnungszeiten zur Einsichtnahme öffentlich auf.

Die Geschäftsvorlagen werden in einer separaten Botschaft, welche in alle Haushaltungen zugestellt wird, detailliert beschrieben. Bei Nichterhalt kann sie bei der Gemeindeschreiberei bezogen werden. Die Botschaft kann ab Freitag, 25. Oktober 2019, auch unter www. hilterfingen.ch, Rubrik News, Gemeindeversammlungen, eingesehen werden.

Beschwerden gegen Versammlungsbeschlüsse sind innert 30 Tagen nach der Versammlung schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen. Die Verletzung von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften ist sofort zu beanstanden. Wer rechtzeitiges Rügen pflichtwidrig unterlassen hat, kann gegen Beschlüsse nachträglich nicht mehr Beschwerde führen.

Zu dieser Versammlung sind alle stimmberechtigten Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger ab 18 Jahren, die seit mindestens drei Monaten Wohnsitz in der Gemeinde Hilterfingen haben und angemeldet sind, freundlich eingeladen.

Der Gemeinderat

 

Ausgabe
Hilterfingen