Baupublikation Hilterfingen

Do., 12. Nov.. 2020

Gesuchsteller: Beat und Urs Wyler, per Adr. Beat Wyler, Trogenstrasse 10, 3653 Oberhofen.
Projektverfasser: Häsler & Partner AG, Scheibenstrasse 6, 3600 Thun.
Bauvorhaben: Abbruch Wohnhaus und Geräteschopf. Neubau Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten und einer Einstellhalle.
Standort / Parzellen: Hünibach, Chartreusestrasse 2, 2a, Parzellen Nr. 595, 549.
Koordinaten: 2 615 760 / 1 177 201.
Nutzungszone: Mischzone M3.
Beanspruchte Ausnahmen: Bauten und Anlagen im Strassenabstand (SG Art. 80 u. GBR Art. 612). Abweichung von der Vorschrift zur Terraingestaltung (GBR Art. 415). Abweichung von den Vorschriften zur Aussenraumgestaltung (GBR Art. 416). Abweichen von der Vorschrift hinsichtlich Sichtbeton (GBR Art. 513 Abs. 3).
Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss an öffentliche Kanalisation. Gewässerschutzbereich Au.
Auflageort: Gemeindeverwaltung Hilterfingen, Staatsstrasse 18, 3652 Hilterfingen.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
7. Dezember 2020.
Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen (im Doppel). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (BauG Art. 31).

Thun, 30. Oktober 2020

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi



Ausgabe
Hilterfingen