Baupublikation Hilterfingen

Do., 13. Jan.. 2022

Gesuchsteller: Walter Giessbrecht, Florastrasse 9, 3005 Bern.
Projektverfasserin: GHZ Architekten AG, Sägetstrasse 5A, 3123 Belp.
Vorhaben: Erhöhung und Erweiterung der bestehenden Sicht- und Lärmschutzwand.
Standort / Parzellen: Staatsstrasse 65, Hünegg, Parzellen Nr. 680, 1762.
Zone: Uferzone Uferschutzplan Seematte Hünibach.
Koordinaten: 2 616 386 / 1 176 509.
Gewässerschutzbereich: Ao.
Ausnahmen: Bauten und Anlagen im Strassenabstand (SG Art. 80). Bauten und Anlagen am Gewässer, GSchV Art. 41a, WBG Art. 48 und BR Art. 527 (Lauelibach). Bauten und Anlagen am Gewässer, GSchV Art. 41b, WBG Art. 48 und BR Art. 528 (Thunersee).
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
7. Februar 2022.
Auflagestelle: Gemeinde Hilterfingen, Staatsstrasse 18, 3652 Hilterfingen.

Es wird auf die Gesuchsakten und die Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen.
Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG).

Thun, 3. Januar 2022
Die Regierungsstatthalterin:
Simone Tschopp

Ausgabe
Hilterfingen