Konkurseröffnung

Do., 07. Nov.. 2019

(Summarisches Verfahren nach Art. 231 SchKG)

Schuldnerin: Theresia Maria Stampfli (-Scheidegger), geb. 9. März 1953, von Aeschi SO, Wattenwilweg 22a, 3604 Thun, Inhaberin der Einzelfirma «atelier thesta Theres Stampfli», Frutigenstrasse 46A, 3604 Thun.

Konkurseröffnung: 9. September 2019.

Eingabefrist bis: 7. Dezember 2019.

Die Mehrwertsteuer-Nummer CHE- 363.848.090 MwSt der Schuldnerin wird hiermit widerrufen.

Eigentümerin des folgenden Grundstückes: SDR Thun GBB-Nr. 2298, Wattenwilweg 22a & b, 3604 Thun, Plan Nr. 2567 und 2857 umfassend Wohnhaus und Garage, 352 m2.

Verwertung der Aktiven
Die Konkursverwaltung erachtet sich als ermächtigt, sämtliche beweglichen Aktiven der Schuldnerin sofort freihändig, en bloc oder stückweise zu verkaufen bzw. zu versteigern, sofern nicht die Mehrheit der Gläubiger innert 10 Tagen bei der Konkursverwaltung schriftlich Einsprache erhebt. Stillschweigen gilt als Zustimmung. Eigentumsansprachen sind innert der gleichen Frist anzumelden.
Gemäss Art. 256 Abs. 3 SchKG ist den Gläubigern Gelegenheit zu bieten, bei freihändigem Verkauf von Vermögensstücken von bedeutendem Wert und Grundstücken, höhere Angebote zu unterbreiten. Gläubiger, die verlangen, dass ihnen Offerten zwecks Überbietens unterbreitet werden, haben sich innerhalb 10 Tagen beim Konkursamt zu melden. Andernfalls wird angenommen, dass sie ausdrücklich auf dieses Recht verzichten und dem Konkursamt den Auftrag erteilen, den Freihandverkauf mit dem Höchstbietenden abzuschliessen.

Konkursamt Oberland Dienststelle Oberland

 

Ausgabe