Wohnen mit Weitsicht

Do., 15. Aug.. 2019

Zwölf Eigentumswohnungen sind seit Frühjahr in der Uetendorfer Überbauung Allmend–Aarestrasse 25 und 25a, in zwei Neubauten im Verkauf. Momentan sind davon bereits sechs definitiv verkauft. Die attraktiven Objekte sind insgesamt im Angebot bei Saxer Immobilien & Verwaltungen AG – im Auftrag der Bauherrschaft BHG Allmend aus Frutigen.

Eines der mitentscheidenden Argumente beim Finden und Beurteilen von geeignetem Lebensraum ist bekanntlich stets das Licht. Also der Lauf der Sonne in Bezug auf den Ort oder die Immobilie. Für die Eigentumswohnungen in Uetendorf-Allmend ist auch dieser Aspekt ideal: Hier gibt es am Morgen und am Abend Sonnenschein – zum Teil sind die Balkone und Terrassen ganztags besonnt. Doch damit noch nicht genug! Die zwei Häuser an der Aarestrasse 25 und 25a sind in eine ländliche Umgebung in nächster Nähe zu Aare, Wald und Wiese eingebettet. Die Lage ist mehrfach bestechend. Sie gibt dank der umliegenden Landwirtschaftszone rundum den Blick frei – und bietet eine fantastische Weitsicht auf die Stockhornkette mit Niesen. Zudem liegen die Naherholungsgebiete im Grünen direkt vor der Haustür. Doch auch die Nähe zur Autobahn, wie zu Bushaltstelle und Bahnhof, sowie zu Schulen, Kindergarten und Einkaufsmöglichkeiten ist gegeben.

Für Jung und Alt
In den sechs bereits verkauften Wohnungen werden junge Kleinfamilien und Paare zwischen 35 und 60 Jahren vertreten sein – «Wir streben auf der Uetendorf Allmend unter den Eigentümern eine gute und in sich stimmige Durchmischung an», sagt Sascha Saxer. Als Saxer-Immobilien-Geschäftsleiter und ausgewiesener Immobilien-Bewerter ist er zuständig für die Liegenschaften. Er spricht aus Erfahrung und freut sich: «Die überzeugendsten Argumente für den Kauf sprechen eine klare Sprache: Der Uetendorfer Neubau wurde ausschliesslich mit regionalen Firmen realisiert. Auch wertvoll: Das Auswählen und damit Prägen des eigenen Stils, vor allem bei den Details im Innenausbau, geschieht nach den Wünschen des Käufers. Der Markt-Nachfrage entsprechend, sind die Wohnungen alle altersgerecht, und also barrierefrei konzipiert.» Sascha Saxer ist sehr zuversichtlich für die noch Verbleibenden und verrät weiter: «Jedes dieser Objekte ist besonders – die Dachwohnungen sind mit Galerie – modern, hell und sehr heimelig.» Zu kaufen sind jetzt noch 4½-Zimmer-Wohnungen im Erd-, Ober- und Dachgeschoss mit zirka 120 m2 Nettowohnfläche – Lift in jede Etage. Bezugsbereit: Herbst 2019 und Frühjahr 2020.

Qualität aus der Region – für die Region
Beim Bau wurde grossen Wert auf tadellose Qualität gelegt. Die beteiligten Baufirmen und die Bauherrschaft BHG Allmend sind wie Saxer Immobilien aus der Region. Selbstverständlich spielten auch die Faktoren zur Nachhaltigkeit – vor allem für die Haustechnik und das Baumaterial – eine Rolle. Nur so können die modernsten Energie-Standards sichergestellt werden. Für das Beheizen sorgt daher eine Grundwasser-Wärmepumpe. Für Sascha Saxer ist die Liegenschaft, etwas verspielt ausgedrückt: «Der Mercedes unter den Subarus – sehr edel und absolut regional».

Vereinbaren Sie einen Termin und lernen Sie Ihre Traumwohnung kennen:
Saxer Immobilien & Verwaltungen AG
Frutigenstrasse 82, 3604 Thun
Telefon 033 227 27 00 verkauf@saxerimmo.ch | www.saxerimmo.ch

Ausgabe