Baupublikation Reutigen

Do., 26. Nov.. 2020

Gesuchstellerin: Regina Witschi, Simmenfluhweg 61, 3647 Reutigen.
Projektverfasser: Trachsel Zeltner Architekten AG, Pintelgasse 17, 3752 Wimmis.
Bauvorhaben: Umbau ehem. Laden zu Gewerberaum mit Bistro (GGG Art. 6 Abs. 2), Einbau Fenster im EG und Reaktivierung der Erdgeschosswohnung.
Standort / Parzellen: Bälliz 1 und Stockentalstr. 40, Parzellen Nr. 404, 454.
Koordinaten: 2 613 938 / 1 171 421.
Nutzungszone: Dorfzone DZ.
Beanspruchte Ausnahmen: Unterschreiten der Raumhöhe (BauV Art. 67).
Gewässerschutzmassnahmen: Bestehend unverändert. Gewässerschutzbereich A.
Auflageort: Gemeindeverwaltung Reutigen, Dorfplatz 1, 3647 Reutigen.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
21. Dezember 2020.
Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstr. 3, 3600 Thun, einzureichen (im Doppel). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (BauG Art. 31).

Thun, 13. November 2020

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Reutigen