Wahl Gemeindepräsidium

Do., 29. Okt.. 2020

Für den Posten als Gemeindepräsidentin/Gemeindepräsident sind innert der festgelegten Frist folgende Wahlvorschläge eingereicht worden:
– Ambühl Anton, 1969, Aeschlen, GR-Mitglied SVP Sigriswil, Überparteilicher Wahlvorschlag der SVP, BDP, PBS und SP
– Amstutz Madeleine, 1979, Sigriswil, GR-Mitglied Neue Sigriswiler Volkspartei (vormals Neue SVP Sigriswil 2020), Wahlvorschlag des überparteilichen Wahlkomitees «Unterstützen Sie Madeleine Amstutz als Gemeindepräsidentin»

Die Wahlanordnung wurde am 25. Juni 2020 im Thuner Amtsanzeiger publiziert. Die Wahl findet am 29. November 2020 zusammen mit den Eidgenössischen Abstimmungen statt.

Es können nur Kandidatinnen und Kandidaten gültig gestimmt werden, die gemäss Urnenwahl- und Abstimmungsreglement der Gemeinde Sigriswil, Art. 16, rechtzeitig zur Wahl vorgeschlagen wurden. Es darf nur ein Wahlzettel pro stimmberechtigte Person abgegeben werden.

Gegen die Wahlen und die Vorbereitungshandlungen kann jeweils innert 10 Tagen seit Bekanntmachung beim Regierungsstatthalteramt Thun Beschwerde eingereicht werden.

Sigriswil, im Oktober 2020
Einwohnergemeinde Sigriswil
T. Haldemann, Gemeindeschreiber

Ausgabe
Sigriswil