Baupublikation Sigriswil

Do., 25. Jun. 2020

Gesuchsteller: André Kämpf, Lauenenweg 45, 3657 Schwanden (Sigriswil) und Stefan Bühler, Allmendschwandstr. 40, 3657 Schwanden.
Projektverfasser: Santschi Planung GmbH, Glütschbachstr. 100, 3661 Uetendorf.
Bauvorhaben: Abbruch Bauernhaus (Entlassung aus BI) und Ersatzneubau ZFH, sowie örtl. Anpassung/Verschiebung Strassenverlauf.
Projektänderung: Änderung Ersatzneubau auf zulässige Gebäudelänge und Neubau Carport.
Standort / Parzelle: Schwanden, Schwandenalmiweg 5, Parzellen Nr. 2315, 2317, 5513.
Koordinaten: 2 622 103 / 1 176 594.
Nutzungszone: Landwirtschaftszone LWZ.
Beanspruchte Ausnahmen: Bauen ausserhalb Baugebiet (RPG Art. 24 ff.). Bauten und Anlagen im Strassenabstand (SG Art. 80). Abweichung der Gebäudeproportionen (BR Art. 413). Überschreiten max. Dachneigung (BR Art. 415).
Gewässerschutzmassnahmen: Dachwasser Carport versickert.
Gewässerschutzbereich: B.
Auflageort: Gemeindeverwaltung Sigriswil, Kreuzstrasse 1, 3655 Sigriswil.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
20. Juli 2020.
Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen können nur gegen die Projektänderung oder dem Verfahren eingereicht werden, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen (im Doppel). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (BauG Art. 31).

Thun, 12. Juni 2020

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Sigriswil