Baupublikation Sigriswil

Do., 13. Aug.. 2020

Gesuchsteller: Daniel Louis Christian Chiaberto, Glütschbachstrasse 9, 3661 Uetendorf.
Vertreter und Projektverfasser: Zumbühl Architektur & Baumanagement, Mittlere Strasse 3a, 3600 Thun.
Bauvorhaben: Neubau MFH (3 Erstwohnungen) und Unterstellhalle mit 3 AAP; Anpassen Zufahrt auf Parzellen Nr. 81, 85, 4238; Wärmeentzug mit Erdsonden; Rückbau best. Gebäude.
Standort / Parzelle: Merligen, Seestrasse 257, Parzelle Nr. 3747.
Koordinaten: 2 622 765 / 1 172 150.
Nutzungszone: Uferschutzzone nach SFG.
Schutzzone / -objekt: Erhaltungszone A und Uferschutzzone B nach SFG.
Beanspruchte Ausnahmen: Unterschreiten und Bauen in Strassenabständen (SG Art. 80, GBR Art. 612). Rück- und Neubau in Erhaltungszone A (SFG Art. 6 Abs. 3). Unterschreiten Gebäudeabstände (SFG Art. 6 Abs. 3, GBR Art. A124 Abs. 2). Abweichen von Gebäudeproportionen (Sonderbauvorschriften nach SFG Art. 9 Abs. 3). Abweichen ortsübliche Firstrichtung (GBR Art. 412 Abs. 4).
Gewässerschutzmassnahmen: Trennsystem, Abwasser in Gemeindekanalisation, Sauberwasser in bestehende Meteorwasserleitung. Gewässerschutzbereich A.
Auflageort: Gemeindeverwaltung Sigriswil, Kreuzstrasse 1, 3655 Sigriswil.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
14. September 2020.
Einsprachestelle: Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen, weil aufgrund der Topographie und der bestehenden Bauten sowie der bestehenden Bepflanzungen keine Profile gestellt werden können, die sichtbar wären (Erleichterungen nach BewD Art. 16 Abs. 3).
Einsprachen und Rechtsverwahrungen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen (im Doppel). Lastenausgleichsansprüche, die nicht innert der Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (BauG Art. 31).

Thun, 10. August 2020

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Sigriswil