Baupublikation Sigriswil

Do., 17. Sep. 2020

Gesuchsteller: BHG Mon Abri Merligen, p. Adr. Christian Nussbaum AG, Sodmattweg 4, Postfach 233, 3700 Spiez.
Projektverfasser: Christian Nussbaum AG, Sodmattweg 4, Postfach 233, 3700 Spiez.
Bauvorhaben: Abbruch Restaurant (Nr. 305) und Motel Mon Abri (Nr. 307). Neubau Mehrfamilienhaus (elf Erstwohnungen) mit Autoeinstellhalle und Velo-, Geräte- und Containerunterstand.
Projektänderung zum bewilligten Baugesuch: Geringfügige Anpassungen in der Autoeinstellhallen- und deren Einfahrts-Geometrie, in den Wohnungsgrundrissen und der Fassadengestaltung sowie bei den Dachaufbauten und Dachöffnungen.

Standort / Parzelle: Merligen, Seestrasse 305, 307, 307b und 307c, Parzelle Nr. 2383.
Koordinaten: 2 623 000 / 1 171 665.
Nutzungszone: Kernzone K3.
Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Anschluss an zentrale ARA (Trennsystem), Zone Au.
Auflageort / Einsprachestelle: Bauabteilung Sigriswil, Kreuzstrasse 1, 3655 Sigriswil.

Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
12. Oktober 2020.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist bei der Bauabteilung Sigriswil einzureichen (im Doppel).

Thun, 2. September 2020

Namens der Baupolizeibehörde Der Bauverwalter

Ausgabe
Sigriswil