Baupublikation Thierachern

Do., 16. April. 2020

Bauherrschaft / Gesuchsteller: Kolgeci Naim, Uetendorfstrasse 4, 3634 Thierachern.
Lage / Standort: Uetendorfstrasse 4a, Grundbuchblatt Nr. 1005.
Koordinaten: 2 610 234 / 1 177 929.
Nutzungszone: Wohnzone 2.
Bauvorhaben: Erstellung eines Gartenzaunes als Sicht-/Lärmschutz (nachträgliches Baugesuch), Erstellung Garagentor bei bestehender Garage.
Beanspruchte Ausnahmen: Art. 16 Abs. 1 GBR in Verbindung mit Art. 80 SG: Unterschreiten des minimalen Strassenabstandes.
Schutzzonen / Schutzobjekte: Innerhalb Ortsbildschutzgebiet / Baugruppe C.
Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen: Keine.
Auflageort und Einsprachestelle: Bauverwaltung, Dorfstrasse 1, 3634 Thierachern. Einsichtnahme in aufgelegte Akten und Auskünfte während Schalteröffnungszeiten nur gegen Voranmeldung: Telefon 033 346 00 45.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum.
11. Mai 2020.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen. Einsprachen und Rechtsverwahrungen, ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich, sind schriftlich und begründet innerhalb der Auflagefrist im Doppel an die erwähnte Einsprachestelle einzureichen.
Lastenausgleichsansprüche, die der Einsprachestelle innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Baugesetz). Begriff des Lastenausgleichs im Sinne von Art. 30 und 31 Baugesetz: Nutzt ein Grundeigentümer einen Sondervorteil, der ihm durch eine Ausnahmebewilligung, eine Überbauungsordnung oder sonst wie in wesentlicher Abweichung von örtlichen Bauvorschriften zu Lasten eines Nachbarn eingeräumt ist, so hat er diesen Nachbarn zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung erheblich ist.

Thierachern, 30. März 2020

Einwohnergemeinde Thierachern Hans-Peter Bigler, Bauverwalter

Ausgabe
Thierachern