Baupublikation Thierachern

Do., 22. April. 2021

Gesuchsteller: Helmle AG, Christof Helmle, Florastrasse 4, 3600 Thun.
Vertreterin und Projektverfasserin:
vbarchitekten ag, Jürg Haller, Militärstrasse 9a, 3600 Thun.
Vorhaben: Neubau Mehrfamilienhaus mit 11 Wohnungen, Konzessionsgesuch für eine Wärmepumpe mit Grundwasserentnahme und Rückgabe, Gemeinsamer Zivilschutzraum der Überbauung Niesenstrasse.
Standort / Parzelle: Niesenstrasse 27, Thierachern, Parzelle Nr. 837.
Koordinaten: 2 611 301 / 1 178 532.
Zone: UeO «Niesenstrasse», Wohnzone W2.
Schutzzone/-objekt: Keine.
Beanspruchte Ausnahmen: Bauten und Anlagen in Waldnähe (KWaG Art. 25).
Gewässerschutzbereich/-massnahmen:
Au / Schmutzwassser an ARA, Sauberabwasser vor Ort versickert.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
17. Mai 2021.
Auflagestelle: Gemeinde Thierachern, Dorfstrasse 1, 3634 Thierachern.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen.
Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG).

Thun, 12. April 2021

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Thierachern