Ausschreibung Sommerferienkurse 2021

Do., 22. April. 2021

Teilnahmeberechtigt: Schüler/innen und Kindergartenkinder gemäss Jahrgangsangaben der jeweiligen Kursausschreibung.

Leitung: Es unterrichten ausgewiesene Schulsportleiter/innen.

Kursort: Wasser-Kurse und Beachvolleyball: Strandbad Thun, Strandbadweg 10, 3604 Thun.
Skateboard: Skatepark Steffisburg, neben Sonnenfeldschulhaus.

Kursdauer:
Beachvolleyball
19.07.–23.07.2021 (Jahrgänge 2006–2012)
Rettungsschwimmen KW 27/28
05.07.–16.07.2021
(mindestens 10-jährig bis Jg. 2006)
Rettungsschwimmen KW 31/32
02.08.–13.08.2021
(mindestens 10-jährig bis Jg. 2006)
Schwimmen KW 27/28
05.07.–16.07.2021 (Jahrgänge 2006–2016)
Schwimmen KW 31/32
02.08.–13.08.2021 (Jahrgänge 2006–2016)
Skateboard KW 27
05.07.–09.07.2021 (Jahrgänge 2005–2012)
Skateboard KW 28
12.07.–16.07.2021 (Jahrgänge 2005–2012)
Skateboard KW 31
02.08.–06.08.2021 (Jahrgänge 2005–2012)
Wasserball
19.07.–23.07.2021 (Jahrgänge 2006–2014)

Unterrichtszeit: Schwimmen und Rettungsschwimmen: täglich von 9.00–11.00 Uhr ab Jahrgang 2014 und älter, 9.00–10.00 Uhr oder 10.00–11.00 Uhr für Jahrgänge 2015 und 2016 (Kurszeit kann nicht ausgewählt werden!), an den Wochenenden finden keine Kurse statt.
Beachvolleyball: täglich von 9.00–11.00 Uhr.
Skateboard: täglich von 16.00–18.00 Uhr.
Wasserball: täglich von 9.00–11.00 Uhr.

Kursgeld: Schwimmkurse Jahrgänge 2014 und älter: Fr. 60.–; zusätzlich Fr. 3.50 pro Testabzeichen.
Schwimmkurse Jahrgänge 2015 und 2016: Fr. 30.–; zusätzlich Fr. 3.50 pro Testabzeichen. Wasserball, Beachvolleyball und Skateboard Fr. 40.– pro Schüler/in.
Kurs Rettungsschwimmen Fr. 80.– (Ausweis, Abzeichen und Aufwände SLRG) plus Fr. 60.– Kursgeld per Einzahlung.
Die Fr. 80.– für Ausweis, Abzeichen und Aufwände SLRG müssen am ersten Tag bar bezahlt werden (Infos siehe www.slrg-thunober land.ch).

Kinder mit Wohnsitz ausserhalb der Stadt Thun bezahlen doppelte Kursgebühr.

Für Schüler/innen, deren Eltern im Besitz der Blauen Karte sind, ist der Kursbesuch kostenlos. Kosten für die Testabzeichen sowie für Ausweise müssen selbst und direkt vor Ort bezahlt werden (Blaue Karte nicht gültig).

Anmeldung: Die Anmeldungen erfolgen über die Website https://freiwilligerschulsport.thun. ch oder über das bisherige offizielle Anmeldeformular. Die Anmeldung über die Website wird ausdrücklich erwünscht. Wer keine Möglichkeit hat, die Kinder über die Website anzumelden, kann das offizielle Anmeldeformular auf Anfrage bei der Klassenlehrperson beziehen. Die vollständig ausgefüllten Formulare werden sobald als möglich der Fachstelle Sport zugestellt (E-Mail oder Post). Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Anmeldeschluss: 14. Mai 2021.

Aus organisatorischen Gründen können keine Nachanmeldungen angenommen werden.

Haftung: Die Stadt Thun haftet nicht für Unfälle während des freiwilligen Schulsportes. Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmer/innen.

Bestätigung: Es erfolgt kein schriftliches Aufgebot! Das Bestätigungsmail sowie der Erhalt der Rechnung bestätigen die Anmeldung Ihres Kindes im entsprechenden Kurs.

Auskunft: Amt für Bildung und Sport, Fachstelle Sport, Telefon 033 225 84 15, E-Mail: sport@thun.ch.
Thun, im April 2021

Ausgabe
Thun