Baupublikation Thun

Do., 18. Feb.. 2021

Gesuchsteller: Einwohnergemeinde Thun, Tiefbauamt, Daniel Rychener, Industriestrasse 2, 3602 Thun.
Projektverfasserin: Geotest AG, Bernstrasse 165, 3052 Zollikofen.
Vorhaben: Kiesgrube Buchholz: vollständige Auffüllung und Rekultivierung mit Rückfüh-rung zur landwirtschaftlichen Nutzung sowie Heckenentfernung und -ersatz.
Standort / Parzelle: Buchholz, Thun-Strättligen Gbbl.-Nr. 951 (Buchholzstrasse 110).

Koordinaten: 2 612 968 / 1 175 644.
Zone: Landwirtschaftszone LWZ.
Schutzzone/-objekt: Ortsbildgebiet O X «Buchholz» / Nein.
Beanspruchte Ausnahmen: Bauen ausserhalb Baugebiet (RPG Art. 24 ff.), Eingriffe in Hecken (NSchG Art. 27, NHG Art. 22 ff.).
Gewässerschutzbereich/-massnahmen:
Au / Keine.
Hinweise: Entbindung zur Profilierung.
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
15. März 2021.
Auflagestelle: Bauinspektorat Thun, Industriestrasse 2, 3602 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen.
Lastenausgleichsansprüche, die nicht innerhalb der Auflage- und Einsprachefrist angemeldet werden, verwirken (Art. 31 Abs. 4 BauG). Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).

Thun, 2. Februar 2021

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Thun