Baupublikation Thun

Do., 22. April. 2021

Gesuchsteller: Crafthouse concepts & more GmbH, Hochdorferstrasse 10, 6020 Emmenbrücke.
Projektverfasserin: GO Architects, Hönggerstrasse 120, 8037 Zürich.
Vorhaben: Aufstellen von fünf Containern für saisonalen Gastgewerbebetrieb mit 50 Aussensitzplätzen (GGG Art. 6 Abs. 2 Bst. A), Antrag auf Übergangsnutzung für 7 Jahre (GBR Art. 25).
Standort / Parzelle: Seestrasse / Seepromenade, Thun, Parzelle Nr. 4125.
Koordinaten: 2 614 977 / 1 177 617.
Zone: UeO p «Bahnhof-Schadau», Verkehrsfläche.
Schutzzone/-objekt: Uferschutzzone USZ.

Beanspruchte Ausnahmen: Bauten und Anlagen am Gewässer/im Gewässerraum (WBG Art. 48/GSchV Art. 41c). Bauen ausserhalb der Baubereiche UeO p (SBV Art. 5). Bauen in Uferschutzzone (SFG Art. 6). Bauen in Bahnnähe nach EBG Art. 18m. Befreiung von der Parkplatzerstellungspflicht (BauV Art. 54).
Auflage- und Einsprachefrist bis zum:
25. Mai 2021.
Auflagestelle: Bauinspektorat Thun, Industriestrasse 2, 3602 Thun.

Es wird auf die Gesuchsakten und die aufgestellten Profile verwiesen.
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sowie Lastenausgleichsbegehren sind schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Thun, Scheibenstrasse 3, 3600 Thun, einzureichen.
Bei Kollektiveinsprachen oder vervielfältigten und weitgehend identischen Einsprachen ist anzugeben, wer befugt ist, die Einsprechergruppe rechtsverbindlich zu vertreten (Art. 35b BauG).
Verfügungen und Entscheide können im Amtsanzeiger oder im Amtsblatt veröffentlicht werden, wenn die Postzustellung wegen der grossen Zahl der eingelangten Einsprachen mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden wäre (Art. 35d BauG).

Thun, 19. April 2021

Der Regierungsstatthalter: Marc Fritschi

Ausgabe
Thun