Thun

Mi., 13. März. 2019

Verkehrszukunft Thun: Verlängerte Arbeitszeiten bei der Baustelle rund um den Berntorplatz
Die zweite Bauphase am Berntorplatz und Lauitorstutz sowie die damit verbundenen Verkehrsumleitungen dauern vom 11. März bis 5. Juli 2019 und fallen damit wesentlich kürzer aus als im Vorjahr. Um die Bauzeitverkürzung beim Berntorplatz zu ermöglichen, wird der Bauunternehmung erlaubt, von Montag bis Samstag ab 6.00 Uhr und von Montag bis Freitag bis längstens um 23.00 Uhr im Zweischichtbetrieb zu arbeiten. An Sonn- und Feiertagen ruht die Baustelle. Vereinzelt kann es zu unumgänglichen Nachtarbeiten kommen, welche wiederum publiziert werden.

Am Lauitorstutz wird innerhalb der auf dem Bau üblichen Zeiten gearbeitet. Es werden zudem Nachtarbeiten nötig sein, wenn die Arbeiten am Chratzbachkanal den Lauitorkreisel tangieren.

Wir danken allen Betroffenen im Umfeld der beiden Baustellen Berntorplatz und Lauitorstutz für das Verständnis. Nur die Verlängerung der Arbeitszeiten erlaubt es, die Beeinträchtigungen für die Innenstadt, das Gewerbe und die Verkehrsteilnehmenden möglichst kurz zu halten.

Stadt Thun, Abteilung Sicherheit

Ausgabe