Letzte Ausgabe

Öffentliche Planauflage Kantonsstrassen

Mi., 05. Aug.. 2020

Die kantonale Bau- und Verkehrsdirektion, vertreten durch den zuständigen Oberingenieurkreis, legt gestützt auf Artikel 29 des Strassengesetzes vom 4. Juni 2008 (SG) den Strassenplan für das unten stehende Vorhaben auf. Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind innert der Auflagedauer schriftlich und begründet bei der Auflagestelle einzureichen.

Kantonsstrasse Nr.: 229.4, Thun – Steffisburg – Süderen.

Gemeinde: Thun.

Vorhaben: 21020240 / Erneuerung Steffisburgstrasse Thun.

Beanspruchte Ausnahmen: Keine.

Kantonsstrasse Nr. 1106 Uetendorf Krone – Amsoldingen – Zwieselberg – Reutigen Teilstück Bühlweidli / Neuhaus

Mi., 05. Aug.. 2020

Verkehrsbehinderung und Verkehrssperrung
Gemeinde: Zwieselberg SI Oberland Nord: Betrieb Gestützt auf Art. 65 und 66 des Strassengesetz vom 4. Juni 2008 (SG, BSG 732.11) und Art. 43 der Strassenverordnung vom 29. Oktober 2008 (SV, BSG 732.111.1), wird auf dieser Kantonsstrasse die Verkehrsabwicklung wie folgt erschwert:

Streckenabschnitt:
2 613 516.93 / 1 173 119.41 Bühlweidli
2 613 800.11 / 1 173 042.97 Neuhaus
2 613 658.88 / 1 173 040.06 Kreuzung
Kreuzgasse (Schulhaus).

Kantonsstrasse Nr. 221 Thun – Beatenbucht

Mi., 05. Aug.. 2020

Verkehrserschwerung
Gemeinde: Sigriswil

21020164 / Ersatz Stampachbrücke
Teilstrecke: Ralligen
(Koordinaten: 2 621 500 / 1 173 080).

Dauer: 17. August bis 30. November 2020.

Ausnahmen: Keine.

Verkehrsführung: Einspurige Verkehrsführung durch Lichtsignal gesteuert.

Einschränkungen: Der Verkehr wird mit Lichtsignalanlagen geregelt. Zu Fuss Gehende und Radfahrende können die Baustelle unter erschwerten Verhältnissen passieren.