Ein gemütliches Zuhause

Mi., 18. März. 2020

Nahe von Thun, mitten im Wohnquartier „Ried“ in Hünibach, umgeben von viel Grün liegt das Betagtenheim Schönegg.

Unter dem Motto «gemeinsam statt einsam» gestaltet die private Stiftung Betagtenheim Schönegg für Bewohnende, Mitarbeitende und Gäste einen lebenswerten Ort. Dabei legt die Institution grossen Wert auf Selbstbestimmung, hohe Pflegequalität und attraktive Arbeitsbedingungen.

«Wir bieten 46 betreuungs- und pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren grosszügige, attraktive Zimmer in einer ruhigen Wohnumgebung mit schön gestalteter Parkanlage», umschreibt Karin Oswald das Betagtenheim Schönegg in Hünibach. Sie führt die private, 30-jährige Institution seit Oktober 2019. Ebenfalls neu im Führungsteam ist Monika Ryter Fahrni als Leiterin Pflege und Betreuung. Die Institution fördert die Aus- und Weiterbildung von Pflegefachkräften und beschäftigt aktuell 55 Mitarbeitende. Im Jahr 1984 wurde die Stiftung Betagtenheim Schönegg durch den Donator des Baulands und der Röm.-Kath. Kirchgemeinde Thun gegründet und im 1990 eröffnet. Das Haus ist konfessionsfrei, das heisst, Seniorinnen und Senioren aller Glaubensrichtungen sind herzlich willkommen.

«Tendenziell kommen heute die Menschen später und mit höheren Pflegebedürfnissen zu uns», resümiert Karin Oswald die Ausgangslage. Dies stelle sie und ihr Team vor verschiedene Anforderungen, insbesondere betreffend Weiterentwicklung der Pflege und der Infrastruktur. Die Seniorinnen und Senioren können in der „Schönegg“ ihren Interessen und Möglichkeiten nachgehen. Im „Träff“, so der Name des jederzeit zugänglichen Aktivierungsraums, stehen unter anderem eine Nähmaschine, Textilien und Farben zur freien Verfügung. Dienstleistungen wie Physiotherapie, Coiffeur, Fusspflege, Altersturnen, Filmvorführungen, Singen und Konzerte runden das Angebot ab.

Für zu Hause lebende betagte Menschen und Besucher bietet das Restaurant einen offenen Mittagstisch. Die Spargel- und Wildwochen sind weit über das Quartier hinaus bekannt. Die gepflegte Grünanlage mit ebenen Pfaden bietet viel Platz für Spaziergänge und Erholung in der Natur. In lauschigen Sitzecken lässt es sich angenehm verweilen, zusammen plaudern und die Tiere der eigenen kleinen Farm beobachten.
Für mehr Informationen: www.betagtenheim-schoenegg.ch

Betagtenheim Schönegg
Riedstrasse 24
3626 Hünibach
T 033 225 65 65

Tag der offenen Tür:
Nutzen Sie die Gelegenheit, uns näher kennenzulernen und besuchen Sie uns am Samstag, 16. Mai 2020, von 10 bis 15 Uhr – wir freuen uns auf Sie!

Ausgabe